Dada ist 100

Dada ist 100, und nicht nur die Stadt Zürich feiert(e).
Eine Ausstellung mit mehr als 100 Drucken von 61 Pressen und Künstlern wandert weiter ins Jahr 2017:
❦ jetzt noch für kurze Zeit im Eisenwerk in Frauenfeld (Schweiz) zu sehen
❦ im Dezember bei «Heiner Hildebrand Unikate», Hauptstraße 11, 86756 Reimlingen
❦ Januar & Februar 2017 beim Kunstverein Horn, Wiener Straße 2, 3580 Horn in Österreich
❦ März 2017 im Museum der Arbeit, Wiesendamm 3, 22305 Hamburg
❦ in Planung sind Amsterdam, Gent, Mailand, Großbritannien …

Der Katalog der beeindruckenden und sehenswerten Ausstellung ist beim Initiator Marc Berger erhältlich: www.schwarzdruck-laden.de – oder «in jeder vernünftigen Buchhandlung» unter der ISBN 978-3-935194-77-8.

Veröffentlicht unter Ausflüge und Ausstellungen, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Ausflug nach Offenbach

Mitte Juni lud der MDE zum Ausflug ins Klingspor-Museum nach Offenbach am Main.
Da ich, wie ich zu meiner Schande gestehen muss, noch nie dort war, buchte ich Zugfahrt und Hotel und fuhr nach Offenbach.

Die Stadt selbst ist für jemand wie mich, der in der manchmal schaurig schönen Schweiz lebt, ein rechter Kulturschock. Die Exkursion ins Klingspor-Museum war es aber wert. Nicht nur bekamen wir eine schöne Führung und interessante Bücher gezeigt (darunter einige meiner Favoriten, ob Doves Press oder Marcus Behmer), es war auch mal wieder schön, alte Bekannte und neue Gesichter zu sehen und sich auszutauschen. Als Zuckerli oben-obendrauf gab es (neben Einbänden von Ignatz Wiemeler) noch eine kleine Ausstellung über Hugo Steiner-Prag, so daß ich vor lauter Schauen fast den Zug verpasst hätte.

 

Veröffentlicht unter Ausflüge und Ausstellungen | Hinterlasse einen Kommentar

Ostern bringt Kunst

Mechthild Lobisch stellt ab 3. April im Anhaltischen Kunstverein Dessau aus:

Einladung

 

Veröffentlicht unter Ausflüge und Ausstellungen | Hinterlasse einen Kommentar

Pläne für 2015

Gestern kam der Brief der Viscom:
ab März diesen Jahres darf ich am Korrektorenfernkurs teilnehmen. Dieser geht über zwei Jahre (und endet hoffentlich mit der eidgenössischen Prüfung zum Korrektor).  Ich freue mich schon sehr darauf!

Mit Bangen sehe ich dem unvermeidlichen Update meines Betriebssystems entgegen. Lebe wohl, OS Leopard, Du warst ein treuer und zuverlässiger Diener!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Katzenvideos

Seit dem letzten Post ist ja richtig viel Zeit vergangen.
Großartige Werke sind bisher nicht entstanden. Ich bin schneller am Rechner als am gleich gegenüber liegenden Arbeitstisch, und die Bildschirmarbeit kann nicht präsentiert werden. Das Ergebnis kann man im MDE Rundbrief sehen, für den ich das Korrektorat mache.

Damit es überhaupt mal wieder ein Bild gibt, in Ermangelung einer niedlichen Katze für ein Katzenvideo: mein schlafender Hamster.
Hamster

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra!

Recht schnell und durch glücklichen Zufall kam ich zu einer Pappschere. Wie so viele von ihnen recht betagt, aber noch gut in Schuss, von der Firma Krause (Leipzig), stammt sie aus dem Schwabenland und ist jetzt bei mir.
Es war nicht ganz einfach, sie in die Wohnung zu bekommen, aber dank fähiger Hilfe, vieler alter Bretter und eines Palettrollis nicht so schlimm wie befürchtet.
Ich freue mich!

Pappschere

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick IHM

Die Internationale Handwerksmesse war für den club mantell ein Erfolg.
Wir hatten viel Spaß, wie man hoffentlich auf der clubseite sieht, konnten Angela Merkel bei einem Besuch am Stand gegenüber (Maschinenbau für die Raumfahrt) erleben und bekamen eine Auszeichnung:
Den Bayerischen Staatspreis 2014, überreicht von einer gut gelaunten Ilse Aigner.
Vielen Dank an die Jury und an alle Beteiligten!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Save the date

Vom 12. bis 18. März 2014 stellt sich der club mantell auf der Exempla/Handwerk & Design auf der Internationalen Handwerksmesse in München vor. Inclusive Kunst live.
Ich stehe vom 14. bis 17. mit am Stand.
www.ihm.de
http://www.ihm-handwerk-design.com/

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

2014

2013 stand ganz im Zeichen des Ankommens und der Neuorientierung.
2014 möchte ich meine Basis festigen und das Arbeitszimmer einrichten. Auf dem Bild fehlen eine Tischpresse, eine Mehrzweckpresse und eine Pappschere. Nicht zu sehen ist der Kleinkram, der ebenso fehlt. Daher: Geld verdienen und investieren!

Arbeitszimmer_01_2014

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Glückwunsch!

Meine Professorin Mechthild Lobisch bekam im Juli den Oberbayerischen Kulturpreis:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar